Aufstellung in der Gruppe

Ablauf einer Aufstellung:

Im Gespräch klären wir Dein Anliegen: Worum geht es Dir, was sind die Ziele Deiner Aufstellung? Deinem Anliegen entsprechend wählst Du nun Personen aus der Gruppe, stellvertretend für z. B. Familienmitglieder. Durch die Stellvertreter*innen werden unbewusste Dynamiken eines Systems über körperliche und emotionale Empfindungen wahrgenommen. Innere Seelenbilder zeigen sich, Blockierungen, Störungen und Beziehungsmuster können  sichtbar werden. Durch den Kontakt zu Dir und zu den Stellvertreter*innen arbeiten wir alle gemeinsam in Resonanz mit Deinem System, jenseits von Raum und Zeit. Verbunden mit einer größeren Kraft kann sich ein Weg zur Lösung bzw. zum Lösungsbild oder zu einem höchsten Punkt einer Aufstellung entwickeln. Als Aufstellungsleiterin stelle ich mich Deinem System als Empfängerin zur Verfügung, und ich begleite Dich sicher, intuitiv und klar auf Deinem Weg zu mehr Leichtigkeit und Lebensfreude .

Die Aufstellungsarbeit ersetzt keinesfalls eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung, sondern ist eine Begleitung auf Seelenebene und eine kraftvolle Unterstützung. 


Teilnahme als Stellvertreter*innen

Dies ist eine wirklich außergewöhnliche, tiefgreifende Erfahrung und Bereicherung. Selbstverständlich nimmst Du nur wahr, was es für das Anliegen braucht, um in Richtung Lösung zu gehen. Du muss nichts wissen oder können, einfach nur für diese  besondere Erfahrung bereit sein.

  

Tagesseminar:

  • 120 € mit eigener Aufstellung
  • 40 € als Stellvertreter*innen oder Beobachter*innen zum Kennenlernen


Termine

  • 05.11.2022
  • 10.12.2022

und nach Absprache 

Termin für 2023 folgen in Kürze

Die Anmeldung  erfolgt über mein Kontaktformular, per Mail oder gerne auch telefonisch.